Über die Klinik

Die Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung betreut ambulante und stationäre Patientinnen und Patienten mit Diabetes mellitus, Hormonkrankheiten (Schilddrüse, Nebennieren, Hypophyse), Übergewicht (Adipositas) sowie seltenen Stoffwechselerkrankungen, Mangelernährung, Wundheilung, Transplantationen u.v.m.

ENK_Gruppenfoto_2017_356px.jpg

Ein hochmotiviertes Tearn von Fachärzten und Fachärztinnen. Diabetesberaterinnen und Ernährungsberaterinnen/-therapeutinnen sorgt für eine umfassende und individuelle Betreuung
Patientenorientierter Ernährungssupport durch klinisch spezialisierte Ernährungsberaterinnen/-therapeutinnen unter Berücksichtigung der medizinischen Indikation. Die Ernährungsberatung/-therapie handelt in Absprache mit den behandelnden Ärzten und steht in engem Kontakt mit der zuständigen Pflegefachperson und den Patienten bzw. deren Angehörigen.